Eisen

Fitting Beispiel: PXG 0311T Eisen für Anastasia Mickan

Unglaublich, wieviel genauer die PXG 0311T Eisen waren. Hier der Bericht… weiter lesen...

Test PXG 0311 High End Eisen

Die PXG Eisen sind außergewöhnliche Eisen!
Der Anspruch bei der Entwicklung war, die bestmöglichen Eisen zu bauen, und das ohne Budgetbeschränkungen.
Wir haben ein tolles Fittingset mit vielen Schäften vor Ort. weiter lesen...

Test Ping i200 Eisen

Das neue Ping i200 Eisen ist frisch auf dem Markt. Wie schlägt es sich? weiter lesen...

Der korrekte Lie Winkel hat einen großen Einfluss auf den Schwung und die Konstanz

Bessere Richtung und höhere Konstanz durch den korrekten Lie Winkel. Wenig Aufwand für einen großen Effekt! weiter lesen...

Ping Crossover - ein erster Test

Erster Test des neuen Ping Crossover Schlägers. Für mich eher ein Eisen als ein Hybrid und das ist auch gut so! weiter lesen...

Test der neuen Ping i Eisen mit neuen Schaftoptionen

Heute habe ich mir die neuen Ping i Eisen vorgenommen und mit dem TrackMan ausgiebig Daten ermittelt.
Nicht nur eine Modellpflege, sondern mal ein guter Schritt nach vorne. weiter lesen...

Mizuno Fitting Cart mit neuen Modellen und Schäften einsatzbereit

Diese Woche sind ist auch das Update Paket mit den ganz aktuellen Schäften und Köpfen von Mizuno angekommen. Nun kann es richtig losgehen! weiter lesen...

Eisen 1 von Mike Austin und meine ersten Stunden bei Steve Pratt

Vertiefung meiner Mike Austin Kenntnisse bei Steve Pratt. Und dann gab es noch ein echtes Highlight, ich habe heute ein original Mike Austin Eisen 1 in den Händen gehabt und natürlich auch geschlagen. weiter lesen...

Die neuen Ping i25 und Ping Karsten Eisen sind angekommen!

Heute sind die neuen Eisen von Ping für das Jahr 2014 angekommen.

Die neuen Ping i25 Eisen und die Ping Karsten Eisen sind jetzt testbereit. weiter lesen...

Ping Rapture D.I. Utility Eisen-Hybrid

Die neuen Ping Rapture D.I. Utility Eisen sind bei uns angekommen und können getestet werden.

Damit haben wir eine weitere Möglichkeit, einen Schlägersatz sehr individuell zusammen zu stellen. Gerade spieler, die sehr gerne Eisen spielen haben mit diesem Mittelding zwischen Eisen und Hybrid eine weitere Möglichkeit für lange Eisen. Das Ping Rapture D.I. entspricht einem Eisen 2. weiter lesen...

Die neuen Titleist 714er Eisen sind da

Das Eisenfitting Set für die Titleist 714 AP1, AP2, CB und MB sind ab sofort testbereit.
Viele verschiedene Schäfte und Längen können getestet werden. weiter lesen...

Titleist - neue Eisen für 2014 AP1, AP2, CB und MB bald bei uns

Die neuen Titleist Eisen 714 AP1, AP2, CB und MB sind ab ca. Mitte November bei uns verfügbar.
Driver und Wedges hatten wir in dieser Saison bereits vor Ort, nun vervollständigen wir unser Angebot.
weiter lesen...

Das neue Ping S55 Eisen ist angekommen

Und noch ein neues Eisen. Das Ping S55 Eisen für sportliche Spieler ist da. Das Grunddesign geht eher in Richtung Blade als in Richtung Cavity Back.
Angekommen ist ein Testeisen mit Graphitschaft in R-Flex.
Andere Schaftvarianten werden folgen. weiter lesen...

Neuer Hersteller, neues Eisen: Alpha C840.4 LX

Ein neues Eisen ist zum Testen bereit.

Einfach zu spielen, fehlerverzeihend und sehr gut anpassbar. Die Besonderheit sind die anpassbaren Kopfgewichte und die 360 Grad Frequenz kalibrierten Alpha Platinum Graphitschäfte. weiter lesen...

282m Drive, 213m Eisen 7 und Rangebälle vs. Titleist Pro V1

Rangebälle haben kaum Backspin und sind gut 15% kürzer als gute Golfbälle.
Und dann hat ein Spieler nochmal richtig Gas gegeben und sein Bagger Vance Grooveless Blade auf 213 Meter gehauen. Der Driver ging dann noch besser... weiter lesen...

Ist ein Eisen 7 wrklich ein Eisen 7?

Anstatt Zahlen auf den Eisen zu haben, wären Loftangaben wesentlich aufschlussreicher.
Kennen Sie die Lofts Ihrer Eisen? weiter lesen...

Eisenfitting für den Pro Sebastian van der Stouw

Neue Miura Blades gefittet für Sebastian van der Stouw, Pro im Golfpark Steinhuder Meer. weiter lesen...

Miura Eisensatz mit SST Pure eingemessenen Schäften

Der Miura Blade Satz für Sebastian via der Stouw ist geliefert worden. Als neue Methode der Schaftvermessung sind seine Schäfte mit dem SST Pure Verfahren vermessen worden. weiter lesen...

Eisenfitting und Schaftgewicht, Driverfitting und Torque

Beim Fitting spielt das Gewicht der Schäfte eine große Rolle. Beim Driver ebenfalls das Schaftgewicht, der Torque und dann der Flex. weiter lesen...

Die neue Loft- und Lie-Maschine ist installiert. Mit der True Blue besser biegen

Die neue Loft- und Lie-Maschine (True Blue) macht das Arbeiten noch exakter! Bessere Qualität in der Fertigung. weiter lesen...

Welchen Auswirkungen hat der Backspin auf Flug und Roll beim Eisen 7?

Der Backspin kann ohne reale Beeinflussung der Flugkurve und des Rolls sehr stark variieren. Die Unterschiede sind doch eher gering. weiter lesen...

Backspin bei unseren Grooveless Eisen (Rillenlose Schlagfläche)

Regelmäßig gibt es Nachfragen, ob die willenlosen Schlagflächen überhaupt Backspin erzeugen.
Klare Antwort: JA!
Und das nicht zu knapp. weiter lesen...

Lie Fitting - einige kritische Anmerkungen

Lie Fitting mit einem Lie Board ist nicht sinnvoll.
Der Trackman misst die vertikale Schwungebene und die Abweichungen von Schwung zu Schwung sind erstaunlich hoch. weiter lesen...

Schueco Open 2012

Hier die ersten 2 Schwungvideos von den Schueco Open weiter lesen...

Welche Weiten für welches Handicap?

Im Buch "Der ultimative Weg zu besserem Golf" von Mark Mattheis werden Weiten mit einzelnen Schlägern dem Handicap zugeordnet. Dazu werden neben der Golftechnik auch andere Bereiche wie Geist, Körper/Athletik und Ausrüstung analysiert. Hier einige Beispiele. weiter lesen...

Schlagweiten Eisen 7 von 180m - 190m von Boris

Analyse der Eisen 7 Schläge von Boris. Schlagweiten inkl. Roll von 180m - 190m weiter lesen...

Hickory Schläger

Heute habe ich einen Satz Hickory Schläger bekommen. Echtholzschäfte mit klassischen Köpfen und Ledergriff. Ein klasse Gefühl bei vergleichbarer Performance zu den heutigen Eisen. weiter lesen...

biometrisches Fitting - neue Fallstudie

Ergebnisse eines Fittings, bei dem anstatt -0,5“ vorhandener Schlägerlänge eine Kürzung auf -3“ getestet wurde. weiter lesen...

Tempo der Tour Pros

Tempo ist das letzte Bindeglied im Schwung. Wenig beachtet und sehr effektiv.
Die Tour Pros schwingen im Verhältnis 3:1 von Rückschwung zu OT (Oberer Totpunkt/Wendepunkt) bis Ballstart. weiter lesen...

biometrisches Fitting - wie ist der Effekt ?

Biometrisches Fitting, also die korrekte Ermittlung der Schlägerlänge mit allen wichtigen Faktoren, hat einen großen Einfluss auf den Schwung und die Weite. weiter lesen...