Fitting ist ein spannender Prozess zur Ermittlung der für Sie optimalen Golfschläger.

Wichtig ist, dafür ausreichend Zeit und Muße zu haben. Zwischen Tür und Angel ist das nicht machbar. Dazu vereinbaren wir einen exklusiven Termin, für ein erstes Fitting sind das ca. 2 Stunden.

Dabei bilden wir ein gemeinsames Team. Meine Aufgabe ist es, das Golfwissen über Schläger, Schwung und Möglichkeiten einzubringen, alle technische führende Systeme sind vorhanden. TrackMan Radar, High-Speed Kamera Videosystem und jede Menge Messgeräte. Wir sehen so exakt, was Sie, der Golfschläger und der Golfball machen.

Sie sind mindestens ein ebenso guter Experte für die Rückmeldung der Schläger. Ist ein Testschläger leichter, schwerer, angenehmer, rhythmischer, mit weniger Aufwand zu schlagen? Wie fühlen sich unterschiedliche Schlägerköpfe an? Was macht ein weicherer oder härterer Schaft mit dem Schwung? Hier gibt es viel zu entdecken. Und bisher hat jeder Golfer sehr schnell eine gute Wahrnehmung dafür entwickelt.

Aus diesen beiden Teilen ergibt sich dann der optimale Schlägersatz.

Der Fittingprozess beinhaltet folgende Schritte:

  • Interview - derzeitiges Golfspiel, Ziele, gesundheitliche Themen und mehr
  • biometrisches, bzw. statisches Fitting - Vermessung Ihres Körpers
  • Analyse der vorhandenen Schläger
  • Schwunganalyse mit einem Video System, bzw. 3D Kamerasystem
  • Messung von Referenzschwüngen mit Ihren Schlägern
  • Test der Schläger mit Analyse der Schläge mit unserem Trackman Launch Monitor
  • Ermittlung und Test der optimalen, maßgeschneiderten Schläger
  • Abschlussbesprechung und Empfehlung

Und eine Sache liegt uns sehr am Herzen, wir sind auch nach einem Kauf für Sie da! Sollte sich etwas ändern, die Schläger auf dem Platz nicht aus Sie hören oder sonst irgendwie daneben benehmen, dann kommen Sie wieder vorbei!
Wir finden sicher eine gute Lösung.