Die von NHK Spring Co. Ltd. im Automobilbau für Ventilfedern eingesetzten Legierungen sind der Ursprung einer Revolution der Golfschaftrevolution.
Als der Nippon N.S. Pro 950 GH Stahlschaft 1999 auf den Markt kam, war er der erste konstant gefertigte 100 Gramm Stahlschaft auf der Welt. Die leichteren Stahlschäfte ermöglichten einigen Spielern höhere Schwunggschwindigkeiten und damit mehr Weite.
Alle Nippon Schäfte sind haben ein konstantes Gewicht, d.h. das alle Schäfte vom Eisen 3 bis zum Pitching Wedge dasselbe wiegen. Viele Tour Pros spielen konstant gewichtete Schäfte, es gibt keinen Grund, warum der Rest der Golfer das nicht auch tun sollte.

Hiro Fukuda von Nippon Schaft USA sagt: „Das konstante Gewicht ist eine Spezialität der Nippon Schäfte. Es macht keinen Sinn, dass ein Eisen 3 Schaft mehr wiegen soll als das Pitching Wedge. Die Pros wollen ein konstantes Gewicht in Ihrem Satz für mehr Konstanz.“

Ich kann dem nur zustimmen. Je mehr ich über Golfschäfte gelernt habe, habe ich aufgehört parallel Tip Schäfte zu verwenden und habe das beibehalten.

Nippon Shaft hat eigene Materialien für die Golfschäfte entwickelt und spezielle Hitzebehandlung des Stahls im Produktionsprozess machen High-Performance Golfschäfte mit sehr gutem Gefühl und Konstanz. Die lineare Konstanz der Schäfte in einem Satz untereinander ist exzellent, so dass die Schäfte in einem Satz so stimmig sind, wie es durch Frequenzsortierung von Parallel Tip Schäften nicht erreicht werden kann.

Die Nippon N.S. Pro Stahlschäfte können in jeder Richtung eingebaut worden, da ihre funktionale Rundheit extrem gut ist.

Die Nippon N.S. Pro Stahlschäfte sind verfügbar mit einem Gewicht von 75g, 85g, 95g, 105g und 115g.
Wie bei Graphitschäften sind die schwereren Schäfte auch steifer. Ein 95 Gramm Stiff Schaft ist härter als ein 85 Gramm Stiff Schaft. Es wird oft gesagt, dass ein Stiff Schaft eines Herstellers nicht genauso hart ist wie ein Stiff Schaft eines anderen Herstellers, was auf ein fehlendes Wissen über Golfschäfte zurück zu führen ist.
Ein Nippon N.S. Pro 95 Gramm Schaft ist nicht gleich wie ein 85 Gramm Schaft. Es müssen bei Schäften immer Gewicht und Härtegrad zusammen betrachtet werden.
Das ist der Grund warum es für einen guten Clubfitter so wichtig ist, eine Auswahl an verschieden schweren Schäften und Härtegraden im Programm zu haben.

Anmerkung von Martin Stecher:
Die Nippon N.S Pro Stahlschäfte sind in der Tat sehr hochwertig und bieten viele Möglichkeiten. Der leichteste Stahlschaft ist der Zelos 7, nach oben sind die N.S. Pro Modus 3 120/130 Schäfte verfügbar. In dem Diagramm ist klar zu sehen, dass der Nippon N.S Pro 1150 GH ein vollkommen anderes Biegeprofil als die anderen Schäfte hat.